✲ Outplay Infos ✲ ✲ The Gamekeeper of Legilimens ✲ ✲ Daily Prophet! • Inplaynews ✲

✖ Spielbare Zeitspanne ✖

Wir spielen zurzeit vom 26.11.2029 bis 31.01.2030
Der Vollmond ist am 20.12.2029 & 19.01.2030

✖ Weitere Informationen! ✖

Wir haben eine Forengruppe in Skype! Und ganz frisch haben wir auch einen Discordserver
Bei Interesse einfach beim Team melden!
Das Team sucht Interessenten für die Glücksfeen bei unsren Hauspunkten!

✖ WIZARDING WORLD ✖

Selbst fliegende Käsekuchen? - Muggel wurden obliviiert nach Angriff mit verhexten Käsekuchen in Houston, Texas.
Seltene Hexen & Zauberer Sammelkarte in Paris für Rekordpreis versteigert!
In Hogwarts gibt es einen Winterball! Und was für einen prachtvollen! Alle Schüler und Studenten und natürlich Professoren sind eingeladen!

✖ MINISTERIUM / ENGLAND ✖

Der Angriff auf den Jubiläumsball im Ministerium jährt sich. Der Schrecken steckt noch tief
Angriff und Vorwürfe gegen den Minister: Bürger bezeichnet den reinblütigen Minister als Todesser. Eifersuchtsdrama?

✖ HOGWARTS ✖

• Gryffindor { 00 } • Slytherin { 00 } • Hufflepuff { 00 } • Ravenclaw { 00 }
Seit dem Schuljahr 28/29 nimmt Arkadius L. Arctander, als Nachfolger von Huxley H. Huckabee, den Posten als Schulleiter ein
Es wurden in Hogwarts Irrwichte gesichtet und unschädlich gemacht! [07.09.29 | ca. 9 - 11 Uhr ]
Unruhen unter den Geistern werden laut. Immer mehr scheinen den Schülern und Professoren Streiche zu spielen
Die Schülerzeitung sucht Mitglieder zum Gerüchte und Neuigkeiten Verteilen

• HARRY POTTER RPG • NEW GENERATION • SZENENTRENNUNG • ROMANSTIL • FSK18 • • •
► IMPRESSUM ► DATENSCHUTZ

#16

RE: → Bewerbungen ✲

in Bewerbungen 18.10.2019 14:18
von Ocee
avatar




• • • • • • • •


{ Name • Alter • [ehem.] Haus/Schule • Beruf / Studienfach • Avatar }
• Océane Moreau • 31 y/o • Hufflepuff / Hogwarts • Professorin für Besenflugstunden in Hogwarts & Diplomatin des Ministeriums (Frankreich)/ Studium magisches Recht und Politik • Ana de Armas •


{ Patronus • Blutstatus • Besonderheit / Erwähnenswertes }
• Qílín (麒麟) • Reinblut • herausragend in Arithmetik, wird durch Arkadius L. Arctander in der Okklumentik trainiert •

{ Zugehörigkeit }
[ ] Muggel/Squib • [ x ] Hexe • [ ] Schüler/Studenten • [ x ] Professor • [ ] Todesser • [ x ] Hidebehinds • [ ] Orden •

{ Hintergrundgeschichte }
Mindestens 300 Wörter !
She’s transparent like a pebble. Those who believe in her inside will be rewarded with beautiful shades of gemstones.

Roxy ist jetzt mit dem Text im Nimmerland


{ Buch/Film/Spiel - Charakter? • Nachfahre von ? }
• [ ] Ja [ x ] Nein • Familie Moreau/Clinqancourt •

{ PB-Alter • Regelpasswort • Weg zu uns }
• knack… 30 • Selene hats gegessen • ein Mitglied des Ministeriums •

{ Meldung auf ein Gesuch? [+link] • Probepost? }
Vertraute des Arkadius Lofin Arctander • [ ] Nein • [ ] Ja einen alten • [ ] Ja einen neuen • [ ] freiwillig • [ x ] wenn die Story gut genug ist dann keinen ;)



zuletzt bearbeitet 19.10.2019 15:54 | nach oben springen

#17

RE: → Bewerbungen ✲

in Bewerbungen 18.10.2019 14:37
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar



Ich hab da zwei Fehlerchen eingebaut... diese hatte ich in der Fülle der Worte vergessen anzupassen beim querlesen:

1. habt ihr mich drum gebeten darauf einzugehen warum sie nach Hogwarts geht und dass ich auf den sprachlichen Aspekt eingehen soll: Durch die vielen Verwandten durch beide Länder war es Hector, meinem Vater, ein sehr großes Anliegen, dass ich bilingual aufwachse. Das ist mehr oder minder gut gelungen. Ich spreche daher fließend Englisch seit Kindheit... jedoch habe ich einen schönen deutlichen Akzent, der sich über die Jahre etwas verdünnt hat, aber in emotionalen Momenten oder nach Urlauben im französischesprachigem Raum durchaus noch durch kommt.

2. ist Yukon ja erst frisch an der Schule... das passe ich natürlich noch an. Nehme vielleicht einen anderen Kontakt mit hinein oder ändere einfach den Zeitpunkt

Entschuldigt die Aufregung. Ich freu mich auf Kritik falls euch noch etwas fehlt


nach oben springen

#18

RE: → Bewerbungen ✲

in Bewerbungen 18.10.2019 14:42
von Selene McLeod | 743 Beiträge

Hallo Liebes!

Schön, dass du hier bist! Und gleich mit einer so ausführlichen Bewerbung! Sowas sieht man gerne!
Sobald wir Zeit haben, da das RL die meisten von uns Teamies noch in der Hand hat, werden wir uns um dich kümmern!
*stellt Kaffee und Kuchen hin*
Solange würde ich dich um etwas Geduld bitten!

Liebe Grüße,
Selene




nach oben springen

#19

RE: → Bewerbungen ✲

in Bewerbungen 18.10.2019 19:50
von Ocee
avatar

Ach Selene du bist so lieb!

Mögt ihr meine Storyline herausnehmen sobald ihr sie alle gesehen habt? Oder sie euch in eine Teamkonfi verschieben? ❤️

Ich versuche mich dann mal ganz lieb an der Geduld

*vergnügt sich am Kuchen* ❤️❤️❤️


Selene McLeod ist verzaubert
nach oben springen

#20

RE: → Bewerbungen ✲

in Bewerbungen 19.10.2019 16:47
von Roxanne Moira Weasley | 170 Beiträge

Hallo lieber Gast
Ich hoffe du hast dir deine Zeit mit etwas zum Naschen und eine Menge Schlaf versüßt? Wie dem auch sei, es freut uns alle riesig das du zu uns gefunden hast. Name, Avatar und Patronus sind frei {Ganz toller Patronus nebenbei }. Und damit steht dir nichts mehr im Weg. Schnapp dir die Koffer und renne gegen die Bahnhofswand. Bitte die Richtige. Wir wollen ja keine Gehirnerschütterung. xD
Liebe Grüße



   
━━━━━━━━  My only friend was the man in the moon  ━━━━━━━━
NEVERLAND IS HOME TO LOST BOYS LIKE ME, AND LOST BOYS LIKE ME ARE FREE

nach oben springen

#21

RE: → Bewerbungen ✲

in Bewerbungen 19.10.2019 16:54
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

Ach hast du ein perfektes Timing!

Ich werde noch schnell gegen die Wand laufen und dann stoße ich morgen ganz dazu.... werde mich wohl gleich ins RL verlaufen

Bis gleich
Ocee


nach oben springen

#22

RE: → Bewerbungen ✲

in Bewerbungen 19.10.2019 16:59
von Roxanne Moira Weasley | 170 Beiträge


• • • • • • • •

Du willst dich uns also anschließen und deinen Charakter durch unsere magischen Pforten führen? Überzeug dich davon, dass du alles Wissenswerte im Forum abgegrast hast, nicht dass dir noch ein Stolperstein - oder gleich ein ganzer Troll - den Weg versperrt

MAGIC STORYLAW n ORDERLISTEN MAGISCHE LISTENINFORMATIONEN

Nun vielleicht ein letzter Blick über die Gesuche, ob irgendjemand noch genau dich vermisst! Dann kannst du auch schon los und deine Bewerbung für unsere magische Welt tippen.


Vorweg aber noch einige wichtige Anmerkungen:
Wir nehmen keine Serien/Film/Buch/Spielcharaktere aus anderen Universen an! Auch keine exakten Namen
Film/Buch/Spielcharaktere müssen einen [neuen] Probepost abgeben!
Der Bewerbungsthread ist ausschließlich für Gäste - Member sollen sich per PM bei den Teamies melden
Die Storyline muss Mindestens 300 Worte lang sein!

► Füllt die Bewerbung komplett aus! ◄








1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
 

 
[center]

[img]https://66.media.tumblr.com/ff656792d83d6fec63a6486e3ada0eae/tumblr_piiag13T141xfxhblo2_r1_1280.png[/img]
[rahmen1]https://66.media.tumblr.com/cf1bd3c0249848b365fdac4c790742a8/tumblr_nld2h5e1O61qblbqbo2_250.gif[/rahmen] [style=color:#181819] • • • • • • • •[/style][rahmen1]https://66.media.tumblr.com/fe4e49ef2e47f2c92779fc0fb771d788/tumblr_nld2h5e1O61qblbqbo7_r2_250.gif[/rahmen]
 

[sha][style=font-size:14pt][b][redwood][style=font-family: Alegreya Sans SC, sans-serif;] { Name • Alter • [ehem.] Haus/Schule • Beruf / Studienfach • Avatar }[/style] [/redwood][/b][/style]
• xx • xx • xx • xx • xx •

[style=font-size:14pt][b][redwood][style=font-family: Alegreya Sans SC, sans-serif;] { Patronus • Blutstatus • Besonderheit / Erwähnenswertes } [/style] [/redwood][/b][/style]
• xx • xx • xx •

[style=font-size:14pt] [b][redwood][style=font-family: Alegreya Sans SC, sans-serif;] { Zugehörigkeit } [/style] [/redwood][/b][/style]
[ ] Muggel/Squib • [ ] Hexe/Zauberer • [ ] Schüler/Studenten • [ ] Professor • [ ] Todesser • [ ] Hidebehinds • [ ] Orden •

[style=font-size:14pt] [b][redwood][style=font-family: Alegreya Sans SC, sans-serif;]{ Hintergrundgeschichte } [/style] [/redwood][/b][/style]
[style=font-size:9pt][rot]Mindestens 300 Wörter ! [/rot][/style]
• xx •
 
[style=font-size:14pt] [b][redwood][style=font-family: Alegreya Sans SC, sans-serif;] { Buch/Film/Spiel - Charakter? • Nachfahre von ? } [/style] [/redwood][/b][/style]
• [ ] Ja [ ] Nein • xx •
 
[style=font-size:14pt] [b][redwood][style=font-family: Alegreya Sans SC, sans-serif;] { PB-Alter • Regelpasswort • Weg zu uns } [/style] [/redwood][/b][/style]
• xx • xx • xx •

[style=font-size:14pt] [b][redwood][style=font-family: Alegreya Sans SC, sans-serif;] { Meldung auf ein Gesuch? [+link] • Probepost? }[/style] [/redwood][/b][/style]
• [link angeben!] xxx • [ ] Nein • [ ] Ja einen alten • [ ] Ja einen neuen • [ ] freiwillig •

 
[/sha][/center]
 

 






   
━━━━━━━━  My only friend was the man in the moon  ━━━━━━━━
NEVERLAND IS HOME TO LOST BOYS LIKE ME, AND LOST BOYS LIKE ME ARE FREE

nach oben springen

#23

RE: → Bewerbungen ✲

in Bewerbungen 10.11.2019 15:40
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar




• • • • • • • •


{ Name • Alter • [ehem.] Haus/Schule • Beruf / Studienfach • Avatar }
• Alastair Arctander • 19/20 Jahre • Ravenclaw/Hogwarts • Student Magisches Recht und Politik • Dylan Minnette (wenn das auch in Ordnung ist) •

{ Patronus • Blutstatus • Besonderheit / Erwähnenswertes }
• Waschbär • Reinblut • / •

{ Zugehörigkeit }
[ ] Muggel/Squib • [x] Hexe/Zauberer • [x] Schüler/Studenten • [ ] Professor • [ ] Todesser • [x] Hidebehinds • [x] Orden •

{ Hintergrundgeschichte }
Mindestens 300 Wörter !
• Alastairs Leben begann mit einem Unfall... Nein, es gab keine Verletzten, keine zerstörten Gegenstände, nur zwei Fremde die wegen Unachtsamkeit ein Kind in die Welt setzten sollten. Wie es nun einmal die gute Sitte verlangte, heirateten seine Eltern Arkadius Lofin und Daliyah Arctander, ehe Alastair selbst am 21.12.2009 das Licht der Welt erblicken sollte. Alastair war ein einfacher Säugling gewesen. Er weinte selten, schrie nur, wenn die Welt zu dunkel um ihn herum war und konnte sich stundenlang damit beschäftigen Dinge zu beobachten. Sobald Alastair laufen konnte, war kaum noch etwas vor ihm sicher. Er wollte ständig wissen, was sich in der kleinsten Schatulle versteckte, was hinter welchen Schranktür verstaut war und welche Schätze sich in welcher Schublade wiederfanden. Wo Alastair war, herrschte bald Chaos. Das Rügen seiner Mutter hatte nicht den Erfolg bei ihm, wie die mahnenden Worte seines Vaters. Alastair hing schon immer mehr an seiner Mutter, als an seinem Vater. Sein Vater erschien ihm von klein auf so unnahbar... Dieses Gefühl sollte auch die nächsten Jahre nicht besser werden.

Angst wurde für ihn zu einem wirklich greifbaren Begriff, als er seinen Großvater kennenlernen sollte. Nun, viel Erinnerung hat er nicht mehr an das Erlebnis, doch er weiß noch, dass der alte Mann ihn schreiend darüber belehrte, dass seine Neugier gegenüber Muggel ein mehr als fehlerhaftes Verhalten war. Dass der Mann wenige Tage nach diesem Treffen verstarb, ist für Alastair kein wirklicher Begriff mehr. Er sollte jedenfalls diesen Teil seiner Familie nicht vermissen. Noch heute verfolgt ihm das Bild seines schreienden Großvaters, so stellte sich in seinem dritten Schuljahr heraus, dass sein Irrwicht Kester Arctander ist.

Wenige nach ihm sollten seine Eltern ein weiteres Kind bekommen. Plötzlich musste Alastair in die Rolle eines großen Bruders schlüpfen. Eine Rolle mit der er heute noch immer nicht ganz zurecht kommt und nicht wirklich weiß, wie er sich ihr gegenüber verhalten soll. Doch er versucht ein offenes Ohr für sie zu haben und würde denjenigen, der ihr auch nur ein Haar krümmt, mit jedem Fluch quälen, der ihm bekannt ist. Auch die nächsten Jahre sollten nicht ganz einfach für den Jungen sein. Zu seinem Vater verschlechterte sich das Verhältnis immer mehr und er hatte stets das Gefühl, dass er ihm nichts recht machen konnte. Die meiste Zeit flüchtete er sich somit in die Nähe seiner Mutter, hatte er dort wenigstens das Gefühl verstanden zu werden. Alastair war schon immer ein intelligenter Junge, doch wem bringt Intelligenz etwas, wenn ihm das Interesse für bestimmte Bereiche fehlt? Es war eine Qual dem Jungen Lesen, Schreiben und Rechnen beibringen zu wollen. Ständig verlor er sich in seinen eigenen Gedanken, passte somit nicht auf, konnte aber gleichzeitig jede Drachenart benennen, die auf dem Poster in seinem Kinderzimmer abgebildet waren. Es war ein Kampf gewesen, doch irgendwann, mehr oder weniger mit Bestechung von Süßigkeiten, konnte man doch noch sein Interesse auf die ersten Schulfächer lenken. Am liebsten verbrachte Alastair seine Zeit draußen. Meist beobachtete er die anderen Kinder dabei, wie sie Fußball spielten oder sich durch die Felder jagten und abklatschten. Doch Kontakt mit ihnen aus Eigeninitiative zu knüpfen? Das war nichts für Alastair. Viel zu unsicher war er über sein eigenes Handeln und vergnügte sich damit nur der stille Beobachter zu sein, was ihm bei den anderen Kindern eher unschöne Spitznamen einbrachte...

Alastairs Leben sollte sich bald erneut ändern. Anstatt ein weiteres Familienmitglied begrüßen zu können, sollte man ihm seine wichtigste Bezugsperson rauben. Mit der Scheidung seiner Eltern, nahm ihn sein Vater mit in dieses alte schreckliche und kalte Haus seines Großvaters. Hätte man ihn vor die Wahl gestellt, hätte sich der Junge ohne zu überlegen für seine Mutter entschieden, doch aus irgendeinem Grund dachte wohl sein Vater, er hätte Anspruch auf ihn. Noch heute fragt sich Alastair, welche Laus ihm damals über die Leber gelaufen war. Das Verhältnis der beiden besserte sich mit der trauten Zweisamkeit ganz und gar nicht. Alastair schottete sich nun noch mehr von der Außenwelt ab, hatte er schließlich nun nicht mehr seinen täglichen Halt, seine Mutter um sich. Sein Vater stellte Ansprüche an ihn, die der Junge nicht erfüllen konnte und erfüllen wollte. Mit ihm gemeinsam Zauberschach zu spielen war nie ein Vergnügen gewesen, ständig erwartete man von stillzusitzen, als wäre er ein Erwachsener. Glücklicherweise gab es nicht viele dieser Spieleabende, zog es sein Vater schließlich vor Abstand von ihm zu gewinnen.

Hogwarts war so etwas wie ein Befreiungsschlag für den Jungen. Gut, ein bitterer Beigeschmack dieses Briefes war es, dass sein Vater dort als Professor sein Unwesen trieb und ihn damit noch immer irgendwie in seiner Hand haben würde. Doch Alastair wollte irgendwie das Beste aus der ganzen Sache machen. Umso schöner war es, dass sich seine Mutter damals der Einkäufe in der Winkelgasse mit dem Jungen annahm und er den Tag wie jeder andere aufgeregte 11-Jährige verbringen konnte, ohne das der mahnende Blick seines Vaters auf ihm ruhte. Seine Mutter kaufte ihm damals eine Schleiereule, mit der er ihr und seiner Schwester genug Briefe schreiben konnte. Er benannte seine Eule Wilfred nach seiner ersten Schokofroschkarte Wilfred Elphick, welcher als erster Zauberer von einem afrikanischen Erumpent aufgespießt wurde.
Wie jeder Erstklässler stieg Alastair am 1. September 2021 in den Zug nach Hogwarts und schob sich in ein Abteil des Zuges, wo noch kein anderer Schüler saß. Kontaktaufnahmen fielen dem 11-Jährigen noch immer schwer, so steckte er lieber seine Nase in ein Buch und schaute eher verstohlen ab und an über den Rand seines Buches, um seine dazugekommenen Mitschüler im Abteil zu beobachten. Alle wirkten irgendwie viel unbeschwerter als er... Für Alastair, der so viel Zeit alleine verbrachte, war das mehr als suspekt und bestärkte ihn noch mehr darin sich in sein Schneckenhaus zu verkriechen. Dem Sprechenden Hut hatte Alastair keine direkten Ansprüche gegenüber... Gut, vielleicht wäre es dem Jungen mehr als recht gewesen, wenn er nach Gryffindor oder Hufflepuff gekommen wäre, doch der Sprechende Hut sah seine Zukunft in Ravenclaw, das Haus seines Vaters... Für Alastair war das Ganze enttäuschend gewesen, hatte er gehofft, dass wenigstens in diesem Fall seinem Vater nicht ähnlich war.

Alastair sollte sich die nächsten Jahre seiner schulischen Karriere als einer der schlechtesten Ravenclaws seines Jahrgangs entpuppen. Ja, im geheimen war er sogar etwas stolz auf dieses inoffiziellen Titel. Dabei war er alles andere als blöd, eigentlich sogar das Gegenteil von dem. Auch für andere war es ein Rätsel, dass die Noten des Jungen so schlecht waren, steckte er doch ständig mit der Nase in einem Buch. Dabei interessierte sich Alastair einfach nur nicht für jedes Fach oder für jede Thematik so sehr, dass er sich tatsächlich bemühte eine Glanzleistung zu erbringen. Warum auch? Wem sollte er etwas beweisen? Sich selbst? Seiner Mutter? Gar seinem Vater? Nein, Alastair hielt sich bewusst zurück und genoss es, dass sein Vater sichtlich unzufrieden mit ihm war. Über die Jahre hinweg hatte Alastair bemerkt, dass sein Vater jedem anderen mehr Sympathie entgegenbrachte als ihm selbst. Er kam sich vor, als wäre er ein Schandfleck in den Augen seines Vaters. Warum sollte er sich deshalb bemühen etwas daran zu ändern? Für Anerkennung, die er sowieso nicht erhalten würde? So schleppte sich Alastair mehr oder weniger durch die Schuljahre, achtete penibel darauf seinem Vater aus dem Weg zu gehen – wählte damit sicherlich nicht dessen Schulfach – und schaffte es dann doch irgendwie mit den Jahren Kontakt zu anderen aufzubauen. Auch wenn er sicherlich für die meisten Schüler unsichtbar geblieben ist, hatte Alastair nie das Gefühl etwas zu verpassen.

Wie es nach der Schule für ihn weitergehen sollte, legte Alastair mehr in die Hand des Schicksals. Unzählige Gespräche mit seinem Vater, der ihn immer wieder scharf einprägen wollte, er müsste sich auf seine Zukunft konzentrieren, ließen ihn kalt. Dabei hatte er schon immer ein großes Interesse an vielen Dingen und konnte sich nur nie so ganz für einen Bereich entscheiden. So schrieb er drei Studienfächer. Dabei war seine Auswahl recht begrenzt, da sich Alastair nie die Mühe gemacht hatte ihn vielen Fächern zu glänzen. So kamen in die engere Auswahl Zauberstab-Hersteller, Muggelverbindungsperson und Magisches Recht und Politik. Der Zufall riet ihm somit zu Magischem Recht und Politik. Ganz einfach war es für ihn nicht diesen Studiengang belegen zu können... Seine anfängliche Nervosität brachte sein sowieso geringes Charisma auf den Nullpunkt. Glücklicherweise gewann er jedoch durch gewisse Fragen, die ihm gestellt wurden, das vorerst fehlende Selbstbewusstsein und konnte mit seinem Wissen punkten.

Mittlerweile steht Alastair mehr oder weniger auf eigenen Beinen. Er ist mit dem Studium und mehr oder weniger mit dem Alter deutlich selbstbewusster geworden. Seine Unsicherheit spiegelt sich manchmal noch immer in einfachen Handlungen mit anderen Personen wider, und auch wenn die meisten Noten seiner Module noch immer nicht das Annehmbar überschreiten, scheint aus ihm immer mehr eine Persönlichkeit zu werden, die respektiert werden möchte. Böse Zungen behaupten, dass seine Züge immer mehr seinem Vater ähneln... Doch wer möchte schon zu dem werden, den man auf eine skurrile Art und Weise verabscheut?
Dass Alastair zu den Hidebehinds gehört ist wohl mehr noch ein Verwaltungsfehler. Er ist nicht stolz darauf und bereit dort auszutreten. Seit kurzem ist Alastair jedoch von zuhause abgehauen. In einem Streit hat er seine Sachen gepackt und ist in einer Nacht und Nebelaktion vor seinem Vater geflüchtet. Wie er den Mut dazu gefunden hat? Er wurde vom Orden des Phönix rekrutiert, ein Grund mehr den Hidebehinds den Rücken zukehren.
Es ist nicht ganz einfach für Alastair im Moment seinen Kopf über Wasser zu halten. Als Student und ohne wirkliche Geldeinnahmen, lebt es sich nicht einfach. Weshalb er gerade verzweifelt nach einem Nebenjob sucht. Denn zu seinem Vater zurückzukehren kommt für ihn nicht mehr in Frage! Oder etwa doch? •

{ Buch/Film/Spiel - Charakter? • Nachfahre von ? }
• [ ] Ja [x] Nein • xx •

{ PB-Alter • Regelpasswort • Weg zu uns }
• 25 Jahre • Selene war da • Partnerforum •

{ Meldung auf ein Gesuch? [+link] • Probepost? }
• [link angeben!] ..there was something tragic in his eyes • [Sohn & Underdog] • {Achtung: Schwieriges Familienverhältnis!!} • [ ] Nein • [x] Ja einen alten • [ ] Ja einen neuen • [ ] freiwillig •



zuletzt bearbeitet 10.11.2019 15:46 | nach oben springen

#24

RE: → Bewerbungen ✲

in Bewerbungen 10.11.2019 16:38
von Selene McLeod | 743 Beiträge

Meine innere Juliea freut sich auf ihren Neffen, und wie! (Einer meiner Multis.)
Und damit begrüße ich dich herzlich. Schön, dass dich der Weg zu uns geführt hat!

Bevor ich dich jedoch durchwinke, darf ich dir von Arkadius etwas ausrichten:
Dass Alastair bei den Hidebehinds ist und nun austreten will ist eher unwahrscheinlich. Weil seinen Sohn würde Arki nie zwingen und eher aus der „Gefahr“ heraushalten, also nicht aufnehmen, wenn Zweifel bestehen.
Es wäre schön, wenn du das etwas umändern könntest. Ansonsten würde ich sagen, begrüßen wir dich mit offenen Armen!

Liebe Grüße,
(Und wir schreiben uns wegen dem Verhältnis Tante-Neffe sicher!)
Selene




nach oben springen

#25

RE: → Bewerbungen ✲

in Bewerbungen 10.11.2019 17:08
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

Das freut mich, natürlich freue ich mich auch schon auf mein Tantchen
Vielen lieben Dank!

Das ist dann natürlich verständlich, da würde ich einfach den Satz hier ("Dass Alastair zu den Hidebehinds gehört ist wohl mehr noch ein Verwaltungsfehler. Er ist nicht stolz darauf und bereit dort auszutreten.") direkt streichen. Und oben natürlich das X raus nehmen
Weiter geht es dann so:

Seit kurzem ist Alastair jedoch von zuhause abgehauen. In einem Streit hat er seine Sachen gepackt und ist in einer Nacht und Nebelaktion vor seinem Vater geflüchtet. Wie er den Mut dazu gefunden hat? Er wurde vom Orden des Phönix rekrutiert, ein Grund mehr seinen eigenen Weg gehen zu wollen.
Es ist nicht ganz einfach für Alastair im Moment seinen Kopf über Wasser zu halten. Als Student und ohne wirkliche Geldeinnahmen, lebt es sich nicht einfach. Weshalb er gerade verzweifelt nach einem Nebenjob sucht. Denn zu seinem Vater zurückzukehren kommt für ihn nicht mehr in Frage! Oder etwa doch?


Wäre das so in Ordnung?

LG
(das hoffe ich!)
Alastair


nach oben springen

#26

RE: → Bewerbungen ✲

in Bewerbungen 10.11.2019 17:44
von Selene McLeod | 743 Beiträge

Dein werter Herr Vater ist gerade etwas beschäftigt, wird sich aber hoffentlich bald melden! Oder ich werde wieder was weiterleiten!
Abwarten! Bis dahin lass ich dir eine heiße Schokolade da!

Liebe Grüße,
Selene



EDIT: Siehste, da bin ich schon wieder! Wurde abgenickt und wir freuen uns auf dich in der Familie! Komm rüber, Sonnenschein!




zuletzt bearbeitet 10.11.2019 18:05 | nach oben springen

#27

RE: → Bewerbungen ✲

in Bewerbungen 10.11.2019 20:20
von Selene McLeod | 743 Beiträge


• • • • • • • •

Du willst dich uns also anschließen und deinen Charakter durch unsere magischen Pforten führen? Überzeug dich davon, dass du alles Wissenswerte im Forum abgegrast hast, nicht dass dir noch ein Stolperstein - oder gleich ein ganzer Troll - den Weg versperrt

MAGIC STORYLAW n ORDERLISTEN MAGISCHE LISTENINFORMATIONEN

Nun vielleicht ein letzter Blick über die Gesuche, ob irgendjemand noch genau dich vermisst! Dann kannst du auch schon los und deine Bewerbung für unsere magische Welt tippen.


Vorweg aber noch einige wichtige Anmerkungen:
Wir nehmen keine Serien/Film/Buch/Spielcharaktere aus anderen Universen an! Auch keine exakten Namen
Film/Buch/Spielcharaktere müssen einen [neuen] Probepost abgeben!
Der Bewerbungsthread ist ausschließlich für Gäste - Member sollen sich per PM bei den Teamies melden
Die Storyline muss Mindestens 300 Worte lang sein!

► Füllt die Bewerbung komplett aus! ◄








1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
 

 
[center]

[img]https://66.media.tumblr.com/ff656792d83d6fec63a6486e3ada0eae/tumblr_piiag13T141xfxhblo2_r1_1280.png[/img]
[rahmen1]https://66.media.tumblr.com/cf1bd3c0249848b365fdac4c790742a8/tumblr_nld2h5e1O61qblbqbo2_250.gif[/rahmen] [style=color:#181819] • • • • • • • •[/style][rahmen1]https://66.media.tumblr.com/fe4e49ef2e47f2c92779fc0fb771d788/tumblr_nld2h5e1O61qblbqbo7_r2_250.gif[/rahmen]
 

[sha][style=font-size:14pt][b][redwood][style=font-family: Alegreya Sans SC, sans-serif;] { Name • Alter • [ehem.] Haus/Schule • Beruf / Studienfach • Avatar }[/style] [/redwood][/b][/style]
• xx • xx • xx • xx • xx •

[style=font-size:14pt][b][redwood][style=font-family: Alegreya Sans SC, sans-serif;] { Patronus • Blutstatus • Besonderheit / Erwähnenswertes } [/style] [/redwood][/b][/style]
• xx • xx • xx •

[style=font-size:14pt] [b][redwood][style=font-family: Alegreya Sans SC, sans-serif;] { Zugehörigkeit } [/style] [/redwood][/b][/style]
[ ] Muggel/Squib • [ ] Hexe/Zauberer • [ ] Schüler/Studenten • [ ] Professor • [ ] Todesser • [ ] Hidebehinds • [ ] Orden •

[style=font-size:14pt] [b][redwood][style=font-family: Alegreya Sans SC, sans-serif;]{ Hintergrundgeschichte } [/style] [/redwood][/b][/style]
[style=font-size:9pt][rot]Mindestens 300 Wörter ! [/rot][/style]
• xx •
 
[style=font-size:14pt] [b][redwood][style=font-family: Alegreya Sans SC, sans-serif;] { Buch/Film/Spiel - Charakter? • Nachfahre von ? } [/style] [/redwood][/b][/style]
• [ ] Ja [ ] Nein • xx •
 
[style=font-size:14pt] [b][redwood][style=font-family: Alegreya Sans SC, sans-serif;] { PB-Alter • Regelpasswort • Weg zu uns } [/style] [/redwood][/b][/style]
• xx • xx • xx •

[style=font-size:14pt] [b][redwood][style=font-family: Alegreya Sans SC, sans-serif;] { Meldung auf ein Gesuch? [+link] • Probepost? }[/style] [/redwood][/b][/style]
• [link angeben!] xxx • [ ] Nein • [ ] Ja einen alten • [ ] Ja einen neuen • [ ] freiwillig •

 
[/sha][/center]
 

 







nach oben springen


Besucher
2 Mitglieder und 4 Gäste sind Online:
Sirena Montague, Selene McLeod

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Alastair Arctander
Besucherzähler
Heute waren 37 Gäste und 24 Mitglieder, gestern 49 Gäste und 18 Mitglieder online.


Xobor Forum Software von Xobor